wappen
skip to content

Aktuelle Nachrichten

18.01.2018
Mannschaftsfoto F1-Jugend hinzugef√ľgt

gruppenbildF1-Jugend




18.01.2018
Mannschaftsfoto F2-Jugend hinzugef√ľgt

gruppenbildF2-Jugend




 




SSV Alsmoos-Petersdorf - BSV Berg im Gau 3:2

Spielberichte
Veröffentlicht von G√ľnter am 03.04.2018
Der BSV Berg im Gau musste am Karsamstag eine bittere 3 zu 2 Ausw√§rtspleite beim SSV Alsmoos-Petersdorf einstecken. Die G√§ste aus Berg im Gau waren von Anfang an Herr auf dem Platz und hatten in der ersten 20 Spielminute hochkar√§tige Torm√∂glichkeiten. Die Beste in jener 20. Spielminute, als Stefan Bichler allein vor dem Tor der Gastgeber auftauchte, den Ball jedoch nicht richtig traf und der Ball noch vor der Linie gekl√§rt werden konnte. Bis zur 40.Spielminute passierte dann in Torraumszenen nicht viel. In der 40. Spielminute hatte der BSV f√ľr f√ľnf Spielminuten einen kollektiven Tiefschlaf, den die Hausherren eiskalt ausnutzte. In der 40. Spielminute war es Stefan Simonovic, der seinen ersten Treffer erzielen konnte. Keine 120 Sekunden sp√§ter war wieder Simonovic zur Stelle und k√∂pfte zum 2 zu 0 ein. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff, dann die Vorentscheidung, nachdem Simonovic von Bernhard Siegl im Strafraum von den Beinen geholt worden war, trat der Gefoulte selbst zum Strafsto√ü an und verwandelte sicher. Nach dem Seitenwechsel, ein unver√§ndertes Bild, der BSV war √ľberlegen und pr√§sentierte sich definitiv nicht wie ein Tabellenletzter. Bereits 180 Sekunden nach Wiederanpfiff konnte Stefan Bichler auf 3 zu 1 verk√ľrzen. Keine f√ľnf Minuten sp√§ter, war Johannes Angermayr zur Stelle und staubte zum 3 zu 2 ab. Nun keimte wieder Hoffnung auf und die G√§ste versuchten den doch sehr verdienten Ausgleichstreffer zu erzielen, doch nun kehrte das Pech im Torabschluss wieder zur√ľck und sie konnten bis zum Abpfiff, trotz guter M√∂glichkeiten keinen Treffer mehr erzielen, obwohl sie sogar ab der 82. Spielminute mit einem Mann mehr auf dem Feld waren, nachdem Mathias Benesch, nach wiederholten Foulspiel die gelb-rote Karte gezeigt wurde. Christian Bielmeier

Zuletzt geändert am: 03.04.2018 um 14:52


Zur√ľck